PHYSIOTHERAPIE /

MYOFASCIAL RELEASE

Zurück zu einem schmerzfreien, aktiven Alltag

Myofascial Release ist eine sichere und erstaunlich wirksame manuelle Behandlungsform, mit welcher Einschränkungen im Muskel-Bindegewebe behandelt werden. Verletzungen, Operationen oder ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster verfestigen, verkleben und verkürzen dieses Muskel-Bindegewebe. Dadurch kommt es sehr häufig über kurz oder lang zu schmerzhaften Kompensationen und Fehlbelastungen innerhalb des Organismus. Mittels sanftem, dafür lang anhaltendem Druck ins Gewebe, wird dieses zum "Schmelzen" gebracht. Adäquater Druck und ausreichend Geduld sind die Schlüsselfaktoren, welche es den Faszien erlauben, sich zu dehnen und zu öffnen. Myofascial Release ist in der amerikanischen Physiotherapie weit verbreitet und hilft unter anderem bei:

  • Rückenschmerzen 

  • Kieferproblematiken

  • Migräne

  • Skoliose

  • Bandscheibenprobleme

  • Schleudertrauma

  • Fibromyalgie

  • Spannungskopfschmerzen

  • Sportverletzungen

  • Narben

  • Myofasziales Schmerzsyndrom

  • Beckenbodendysfunktion

  • chronisches Müdigkeitssyndrom

  • Ischiasbeschwerden

  • Nackenschmerzen

  • Karpaltunnelsyndrom

  • chronische Schmerzen

  • postoperative Rehabilitation

Die manuelle Behandlung kann je nach Bedürfnis ergänzt werden durch das Bewusstmachen der eigenen Haltungs- und Bewegungsmuster, funktionalen Trainingsübungen oder mit Anleitungen zur Selbstbehandlung.

 

079 743 71 66

Vorstadt 66
8200 Schaffhausen